Jugilager Freitag

17.07.2009 → Verfasst von


Freitag, 17.07.2009

Stürmische Nacht. Kinder mussten in die Waldhütte gerettet werden. Die teils durchnässten und demolierten Zelte wurden am Morgen abgebrochen. Die herrenlosen Kleidungsstücke den rechtmässigen Besitzern zurückgegeben. Obligatorische Hamburger zum Mittagessen. Nach der grossen Reinigungsaktion gings mit dem Velo zurück nach Grossdietwil. Zum Abschluss nochmals so richtig verregnet. Doch auch dies konnte der tollen Lagerstimmung nichts anhaben!

← Früherer Eintrag: Jugilager 2009
Jugilager Donnerstag : Späterer Eintrag →