Jugireise

25.09.2013 → Verfasst von


Jugireise

Am Sonntag den 22. September trafen sich 33 Jugikinder und 10 Leiterinnen und Leiter auf dem Schulhausplatz, um den Tag gemeinsam zu verbringen. Das Ziel der Reise war der Waldseilgarten Rütihof in Gränichen. Die kurvenreichen Strassen oder vielleicht auch die bevorstehenden Parcours im Waldseilgarten hatten zur Folge, dass einige ein ungutes Gefühl in der Bauchregion verspürten. Umso besser war es dann, am Mittag beim Lagerfeuer zu grillieren und den Magen mit feinen Würsten und Pizzasteaks zu beschäftigen. Nach dem Mittagessen blieb beim schönen Grillplatz noch etwas Zeit zum Spielen, Herumalbern und die Sonne Geniessen.
Nachdem alles wieder aufgeräumt war, nahmen alle die kurze Wanderung zum Seilgarten unter die Füsse, wo zuerst das Material angepasst wurde und einige Sicherheitschecks gemacht wurden. Dann konnte es losgehen!
Es konnte jeder seine Kletterfähigkeiten in einfacheren oder auch schwierigeren Parcours unter Beweis stellen. Einige sprangen wie Affen von Baum zu Baum und andere mussten mehr Mut mobilisieren in der luftigen Höhe, doch es war für jeden ein riesiger Spass. Und die Stunden im Seilpark vergingen viel zu schnell. Schon bald hiess es, die gesamte Ausrüstung zurückzubringen.
Müde und glücklich machten sich alle auf die Fahrt nach Hause auf den Schulhausplatz, wo die Eltern schon gespannt auf ihre Kinder warteten.

Tags:  ,
← Früherer Eintrag: Netzballturnier Eschenbach
Vereinsreise : Späterer Eintrag →