Generalversammlung

28.01.2020 → Verfasst von


Generalversammlung

Am 17. Januar 2020 fand die 61. Generalversammlung des TV Grossdietwil im Gasthaus Löwen statt. Nach dem feinen Abendessen startete die GV mit 49 anwesenden Mitgliedern. Der TV Grossdietwil hat ein intensives Vereinsjahr hinter sich. Das legendäre Plauschturnfest im Juli und die Jubiläums-Vereinsreise nach Hamburg bleiben unvergessen.

Barbara Häfliger und Benjamin Aschwanden entschieden die Vereinsmeisterschaft im Geräteturnen für sich. Die Vereinsmeisterschaften der Damen gewann Alina Vogel, bei den Herren erhielt Josef Häfliger den begehrten Pokal. Auch die Turnerinnen und Turner, welche am häufigsten in der Turnhalle standen, wurden geehrt. Allen Leitern wurde ein grosses Dankeschön ausgesprochen, sie sind mit ihrem grossen Engagement unentbehrlich für den Verein.

Nach 16 Jahren verlässt Mauro Steinmann den Vorstand. Ihm wurde mit einem grossen Applaus und einem Geschenk für seine grosse Arbeit gedankt. Sein Nachfolger Yannik Koffel freut sich auf das Amt als TK-Chef und Sponsoring. Philipp Eiholzer wurde zum Ehrenmitglied ernannt und freute sich sichtlich darüber.

Auch das Jahresprogramm 2020 enthält viele Höhepunkte wie beispielsweise die Turnshow Mitte April. Der TV Grossdietwil ist intensiv am Trainieren und freut sich auf viele Besucher.

 

← Früherer Eintrag: Turnshow 2020
Jugireise : Späterer Eintrag →